Dienstag, 23. Juni 2015

Clearingstelle EEG hat Votum 2015/10 (Netzverknüpfungspunkt) beschlossen

(Clearingstelle EEG) - In dem Votumsverfahren war zunächst die Frage zu klären, welcher der richtige Verknüpfungspunkt für den Anschluss der 61-kW-PV-Installation des Anlagenbetreibers ist. Des Weiteren war darüber zu entscheiden, ob der Anlagenbetreiber die Kosten für den Anschluss an den vom Netzbetreiber ermittelten Verknüpfungspunkt zu tragen hatte. Das Votum ist abrufbar unter https://www.clearingstelle-eeg.de/votv/2015/10.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...