Donnerstag, 9. April 2015

Steuerrecht kompakt: FG Hamburg entscheidet zum Selbstverbrauch

(LEXEGESE) - Selbstverbrauch im Sinne der Stromsteuerentstehungsnorm des § 5 Abs. 1 Satz 1, Alt. 2, Abs. 2 StromStG ist jede Entnahme von Strom zu betrieblichen Zwecken des Versorgers. Wird der entnommene Strom in Betriebs- und Versorgungsanlagen auf dem Gelände eines Industrieparks eingesetzt, liegt auch dann vollen Umfangs eine Selbstentnahme des Versorgers vor, wenn er einem anderen Unternehmen die Mitnutzung der Anlagen vertraglich und aufgrund von Grunddienstbarkeiten eingeräumt hat (FG Hamburg, Urteil vom 3.12.2014, 4 K 99/12, NZB eingelegt, Az. des BFH VII B 18/15).

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...