Freitag, 1. November 2013

Israel plant den Bau des fünftgrößten CSP-Kraftwerks der Welt

(Exportinitiative Erneuerbare Energien) - Für nächstes Jahr ist in Israel der Baubeginn der fünfgrößten CSP-Anlage der Welt geplant. Sie ist Teil des israelischen Plans, drei solcher Anlagen mit einer Gesamtkapazität von 250 Megawatt zu errichten, um sich zukünftig von fossilen Brennstoffen unabhängiger zu machen. Zudem will die Regierung so ihrem Ziel näher kommen, im Jahr 2020 bis zu zehn Prozent des israelischen Strombedarfs durch Erneuerbare zu decken.

Die Anlage wird als Solarturmkraftwerk in der Wüste Negev errichtet und soll 2016 fertiggestellt sein. Die Kosten hierfür werden auf etwa eine Milliarde US-Dollar geschätzt. Nach Fertigstellung verfügt das Kraftwerk über eine Kapazität von 121 Megawatt, genug, um bis zu 40.000 israelische Haushalte mit Strom zu versorgen. Alle drei geplanten Anlagen sollen etwa 2,5 Prozent des israelischen Energiebedarfs decken.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...