Donnerstag, 14. Februar 2013

Italien: Net Metering für PV-Anlagen auf 200 kW Leistung begrenzt

Die italienische Regierung hatte bereits im Dezember vergangenen Jahres angekündigt, zum 01. Januar 2013 das Net Metering für PV-Anlagen auf eine Anlagenleistung von bis zu 200 kWp zu begrenzen. Aufgrund von Kürzungen im PV-Einspeisetarifsystem Conto Energia wurden Entscheider der Regierung wegen mangelnder Unterstützung der italienischen Solarindustrie bereits im Vorfeld kritisiert. In Bezug auf die aktuelle Änderung haben mehrere italienische PV-Verbände wie Gifi, Assosolare und Aper eine Ausweitung der Regelung auf eine Anlagenleistung bis ein MW gefordert.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...