Montag, 1. Oktober 2012

Senkung der Managementprämie im Umweltausschuss beschlossen

Sehr geehrte Leserinnen und Leser!

Am Mittwoch wurde die Senkung der Managementprämie im Umweltausschuss mit den Stimmen aller Fraktionen bei Enthaltung der Linken beschlossen. Dabei gab es keine Änderungsanträge zum Kabinettsbeschluss, von dem ich vor drei Wochen berichtet habe (siehe Infobrief 20/12). Mit dem Beschluss wird die EEG-Umlage im nächsten Jahr um 320 Millionen Euro entlastet. Zu der schon in der ursprünglichen Verordnung angelegten Absenkung von 160 Millionen Euro haben wir Grünen im Vermittlungsausschuss zur Photovoltaikvergütung im Juni die jetzige zusätzliche Senkung von weiteren 160 Millionen Euro durchgesetzt.

Hier geht es zum Infobrief 20/12: 

Hier geht es zur Marktprämienverordnung: 

Berlin, den 28.09.2012

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...