Mittwoch, 17. Oktober 2012

Puerto Rico: Größtes PV-Kraftwerk in der Karibik eingeweiht

Anfang Oktober wurde im Bezirk Guayama auf Puerto Rico eine PV-Anlage mit einer Gesamtkapazität von 20 MW eingeweiht. Damit handelt es sich um das größte PV-Projekt in der Karibik. Über einen Stromliefervertrag mit der Puerto Rico Electric Power Authority (PREPA) wird der Strom für die Dauer von 20 Jahren abgenommen.

Das US-amerikanische Außengebiet verfügt bereits über erste Projekte im Erneuerbare-Energien-Bereich. Weitere Projekte sind geplant. Auf der Seite der PREPA können die bereits realisierten und in der Planung befindlichen Projekte eingesehen werden.

Quellen und weitere Informationen: PREPAExportinitiative Erneuerbare Energien 

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...